Português (Portugiesisch)

Abbildung vom Titelblatt der Publikation Willkommen in Deutschland

Willkommen in Deutschland

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Was brauche ich für die Einreise nach Deutschland? Wo kann ich Deutsch lernen? Wie finde ich eine Wohnung und Arbeit? Wird mein Schulabschluss oder meine Ausbildung anerkannt? Zu diesen und weiteren Fragen gibt diese Broschüre eine Auskunft.

Abbildung vom Titelblatt der Publikation Anamnesebögen in unterschiedlichen Sprachen

Anamnesebögen in unterschiedlichen Sprachen

Landesärztekammer Rheinland-Pfalz

Damit Sie bestmöglich behandelt werden können, muss Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin mehr über Ihre Krankengeschichte wissen. Diese wird meist in einem Gespräch erfragt (Anamnese). Dieser Fragebogen soll dabei unterstützen, die wichtigsten Daten zu erfassen.

Informationen zum Mammographiescreening

Gemeinsamer Bundesausschuss

Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren können in Deutschland zur Früherkennung von Brustkrebs an einem besonderen Programm teilnehmen. In dieser Broschüre erfahren Sie alles zum Mammographie-Screening-Programm.

Informationen zum Krankheitsbild „Demenz“

Netzwerk Demenz

Es gibt viele verschiedene Demenz-Erkrankungen, wie z. B. Alzheimer, Vaskuläre Demenz oder die Parkinsonsche Krankheit. Hier erhalten Sie Information zum Krankheitsbild „Demenz“ und erfahren, worauf Sie im Umgang mit Betroffenen achten sollten.

Flyer Mammographiescreening

Kooperationsgemeinschaft Mammographie

Dieser Flyer enthält Informationen zum ärztlichen Aufklärungsgespräch im Vorfeld des Mammographie-Screenings zur Brustkrebsfrüherkennung.

Wenn das Glücksspiel zum Problem wird... Informationen für Menschen mit Migrationshintergrund

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Sind Sie fasziniert von Geldspielautomaten oder Sportwetten, doch verlieren zunehmend die Kontrolle über Ihr Spielverhalten? Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Glücksspielsucht, können in einem Selbsttest Ihr eigenes Spielverhalten prüfen und erfahren, wo Sie Hilfe erhalten.

Wenn das Glücksspiel zum Problem wird... Informationen für Angehörige von Menschen mit Migrationshintergrund

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.

Sie machen sich Sorgen, über das Spielverhalten einer Ihnen nahestehenden Person? In Deutschland ist Glücksspielsucht als Krankheit anerkannt. Hier erhalten Sie Informationen zur Erkrankung und erfahren, wo Sie Hilfe erhalten.